Das Unternehmen
Produktpalette
Kontakt

 

Steinmetztradition in Pöttmes

 

 

Das Familienunternehmen wurde 1908 von Steinmetzmeister Michael Gegg gegründet. Ursprünglich aus Ingolstadt kommend, ließ er sich im Pöttmeser Ortskern nieder und errichtete an der Schrobenhausener Str. 3 eine Steinmetzwerkstatt.

Hans Gegg, der Sohn des Firmengründers und ebenfalls Steinmetzmeister, hatte bereits früh erkannt, daß der traditionelle Steinmetzberuf nicht ausreichte, um den neuen Dimensionen steinerener Werkstoffe gerecht zu werden, und absolvierte deshalb eine Zusatzausbildung zum Betonsteinmeister. In den Sechzigerjahren baute er auf dem Gelände der Maiermühle einen Zweigbetrieb für  Betonarbeiten auf; die traditionelle Steinmetzwerkstatt und der Firmensitz verblieben in der Schrobenhausener Straße.

Sein Sohn Rudolf Gegg, der heutige Firmenchef, erwarb ebenfalls die beiden Meistertitel als Steinmetz und Betonwerker, und übernahm 1984 den väterlichen Betrieb. Unter seiner Führung erhielt der Bereich Naturstein ein neues Gewicht und wurde entsprechend erweitert. Alle Steinarbeiten wurden in die Werkstatt in der Maiermühle verlagert und die alte Werkstatt an der Schrobenhausener Straße geschlossen. Der Firmensitz befindet sich seither in der Augsburger Straße 25.

Das Unternehmen steht bis heute für kontinuierliche handwerkliche Qualität, Zuverlässigkeit, solide, fachlich kompetente Arbeit am Stein und fachkundige und freundliche Beratung.